.

Joëlle Boschung

logo 200

Sport-Physiotherapeutin

flag ch flag fr flag gb (flag es)

 

Vorstellung Joelle Boschung

 

Schon früh in meiner Berufswahl war klar, dass ich als Physiotherapeutin arbeiten möchte. Ich schätze in meinem Traumberuf die Zusammenarbeit mit meinen Mitmenschen und ihnen in verschiedenen Situationen helfen zu können. Egal ob nach einer Operation, nach Verletzungen/Unfällen oder ganz einfach beim Erreichen ihrer sportlichen Ziele.

Seit meiner Kindheit bis heute mache ich selber sehr viel Sport. Unter Anderem sind dies Leichtathletik, Reiten und auch sonst bin ich immer viel in Bewegung. So wurde mir auch früh bewusst wie wichtig es ist, das der Körper richtig funktionieren kann. Die Wiederherstellung der natürlichen Beweglichkeit, Mobilität und Funktion steht für mich im Vordergrund. Zudem ist mir wichtig, dass meine Patienten selbstständig Übungen machen können, damit sie selbst etwas zu ihrer Genesung beitragen können.

Durch meine Grundausbildung, welche ich mit verschiedenen Praktika (Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie und Rheumatologie) in Bern absolvierte, konnte ich mir ein breites Grundwissen aneignen. Durch meine Tätigkeit in einem Spital, kombiniert mit meiner Praxistätigkeit, konnte ich dieses Grundwissen weiter festigen und mit der Ausbildung zur Sportphysiotherapeutin weiter ausbauen.

Weiterbildungen:

  • TRX in der Rehabilitation
  • Manuelle Triggerpunkttherapie und Dry Needling
  • Manuelle Therapie nach Mulligan
  • Sportphysiotherapie

Momentane Betreuungsengagements:

  • Swissski Langlauf
  • Fussball 3. Liga

Kontakt

Aumatt 18, 3175 Flamatt

031 / 741 23 60

Mo-Fr: nach Vereinbarung

Rufen Sie uns an

031 / 741 23 60